Nach dem verpassten Gewinn der Weltmeisterschaft herrscht Unruhe in der japanischen Fußballgemeinde. Viele der älteren Anhänger des Sports stören sich nicht allzu sehr an den fehlenden Trophäen, aber die Newcomerin Anri Teiri ist wütend - und sie ist entschlossen, das Problem, das sie bei den japanischen Spielern sieht, zu lösen. Zu diesem Zweck heuert sie den eigenwilligen Trainer Jinpachi Ego an, der einen merkwürdigen, aber rigorosen Plan ausheckt: Er nimmt die dreihundert besten jungen Fußballer des Landes, schickt sie in eine hochmoderne Trainingseinrichtung und sortiert sie aus, bis er den absolut besten Stürmer des Landes hat. Yoichi Isagi ist einer der Jungen, die für das Camp ausgewählt wurden. Er mag die Nummer 299 von 300 sein, aber nichts - und niemand - wird ihn daran hindern, an die Spitze zu kommen. (aus dem Manga)
Search
Profile
Guest
Style